Burgwall bei Flessenow

Burg Dobin


Blick vom Burgplatz zur nahen Döpe; Foto: Christian Pagenkopf

Gedenkstein; Foto: Christian Pagenkopf

Die bis zu 300 m große Burg lag auf einer schmalen Landzunge zwischen zwei Seen, nach R. Krüger 2020

Die bis zu 300 m große Niederungsburg war im Endstadium zweigliedrig, nach R. Krüger 2020