Burgwall Wolkow "Hoher Wall"

Gut erhaltener Burgwall an der Peene. Es handelt sich um einen bogenförmigen, etwa 3 m hohen und 130 m langen Abschnittswall, der ein leicht abfallendes Areal zur "Peene" hin abriegelte.


Am Burgwall, Foto: Matthias Abraham

Infotafel am Burgwall, Sommer 2009

Am Burgwall mit Infotafel, Sommer 2009

Am Burgwall, Sommer 2009

Vermutete Lage zur Slawenzeit, nach R. Krüger 2021