Burgwall Lapitz am Malliner See

Einst ovaler Burgwall, genannt der "Fischerwall". Die bis zu 150 m große Burg könnte zweigliedrig gewesen sein.

1 2


War die Burg zweigliedrig? Luftbild von 1953

Luftbild von 1953

War die Burg zweigliedrig? Vermutete Lage zur Slawenzeit, nach R. Krüger 2019

Im Luftbild erkennt man den Burgwall sowie die heutigen viereckigen Areale
 

1 2